Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung unserer Internetseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Dr. Wolfgang Rimkus

Dr. Wolfgang Rimkus

Beruflicher Werdegang

09/1980 – 03/1983
Ausbildung zum Maschinenschlosser, Firma Busch GmbH in Maulburg

09/1983 - 06/1987
Studium Maschinenbau Hochschule Aalen

10/1996 – 12/2000
Promotion University Wolverhampton UK

07/1987 – 09/2007
Wiss. Mitarbeiter Hochschule Aalen

10/2007 – 04/2012
CIO Hochschule Aalen

Seit 05/2012
Leiter Kompetenzzentrum für Berechnung und Simulation Hochschule Aalen

Seit 09/2012
Studiendekan Master Maschinenbau der Weiterbildungsakademie der Hochschule Aalen

Seit 09/2010
Steinbeis Projektleiter

Seit 11/2006
Beirat Firma KW-Generator in Schwäbisch Gmünd

Lehrgebiete

  • FEM
  • Digitale Produktentwicklung
  • CAD

Kernkompetenzen und Forschungsaktivitäten

  • Simulation von Umformprozessen
  • Umformsimulation -Tiefziehen, Rollen, Bördeln, Pressen, Schmieden, Gießen und Drücken, Superplastisches Formen, Hydroformen und Innenhochdruckumformung
  • Mehrstufige Prozesskette und Metallbeschnitt
  • Rollfalzen und Profilrollen
  • Fertigungssimulation - Drehen, Fräsen, Bohren, Schleifen und Polieren
  • Wärmebehandlung - Härten
  • Numerische Simulationen und Optimierungen
  • Festigkeitsanalysen
  • Spannungsanalysen, Schwingungsanalysen und Bauteiloptimierung (FEM)
  • Strömungssimulationen (CFD)
  • Mehr-Körper-Dynamik (MKS)
  • Impact, Crash und Falltestsimulation
  • ...und vieles mehr!

Mitgliedschaften

AUC – ANSYS User Club Deutschland